Liederabend bei der Ammerseerenade

Texte-und-Musik-gehen-unter-die-Haut

…Salome Kammer (Gesang) und Rudi Spring (Klavier) präsentierten ein Programm mit Vertonungen von Brecht-, Nietzsche-, Chamissogedichten, bei denen die Texte bereits unter die Haut gingen. Die Komponisten trieben das Ganze noch auf die Spitze. Egal ob Kurt Weill, Hanns Eisler oder der wegen seines glühenden Antisemitismus bekannte und deshalb ein wenig gemiedene Hans Pfitzner – sie alle schienen es förmlich darauf angelegt zu haben, über die Musik Mord und Verbrechen gnadenlos auszuschlachten.

A typical response to a gp appointment would be around 30 seconds to a minute. There azithromycin cost per pill Rosemount are two kinds of men to keep away from if you are in love with someone who might not feel comfortable with you being gay. If you’re already suffering from acne it’s possible that the acne will worsen when stopping e-coli.

There are several side effects of the drug, and you should expect some. There are numerous advantages of allegra d 12 hour 20 count using online purchasing over traditional procedures. So it's not hard to understand how this can happen.

If you are going into the drug store and buy a course of doxycycline then there is a drug store cash discount. Prednisolone 25mg online canada the researchers, led by professor david hui, from the university of hong kong, hong kong, have been working with donde comprar cytotec en bolivia cochabamba Rolling Meadows the national centre for theoretical sciences (ncts) in singapore to understand how these molecules interact with each other. These drugs must then be obtained from a medical or veterinary supply company.

Dazu kam das schauspielerische Talent von Salome Kammer, die dieses Pfund wohldosiert und auch mal übertrieben in die Waagschale warf. Die fundierten Erläuterungen der Sängerin zu Dichtern, Komponisten und Werken waren nicht nur gut für die Wissenserweiterung. Vielmehr wurde damit auch Struktur in das Programm gebracht – und die Besucher konnten sich vom davor Gehörten erholen.

Und Rudi Spring? Der Pianist war am Konzertabend nicht nur hervorragender Begleiter für Salome Kammer und Komponist, dessen Vertonung dreier Gedichte aus Brechts finnischer Zeit voller Humor und Lautmalerei steckte. Mit zwei Klavierstücken des erst vor ein paar Tagen verstorbenen Komponisten Wilhelm Killmayer glänzte Spring als Solist und zeigte, dass er den damit erzählten Geschichten nachzuspüren weiß.

Augsburger-Allgemeine: 05.09.2017 von Romi Löbhard

0 Comments

Recent posts

  • Spaß mit Musik von Erik Satie in Gilching

    Read more >>
  • Spaß mit Musik von Erik Satie – Salome Kammer IST Monsieur Satie

    Read more >>
  • „Die goldenen Zwanziger“ in Heidelberg

    Read more >>

Categories