Lade Veranstaltungen
Suche Veranstaltungen

Verstaltungsansicht Navigation

Vergangene Veranstaltungen

Veranstaltungen Listen Navigation

März 2018

Krieg und Frieden 1918

17. März 2018
Kreismusikschule,
Neuruppin,

Salome Kammer und Rudi Spring in einer Matinée-Veranstaltung zu Gast beim Aequinox-Festival in Neuruppin Lesung mit Musik von H. Eisler, F. Hollaender, K. Weill, A. Schönberg es liest: Winfried Glatzeder

Erfahren Sie mehr »
April 2018

Preisträgerkonzert mit der Jenaer Philharmonie und Salome Kammer

8. April 2018

In der Finalrunde des internationalen Kompositionswettbewerbs der Weimarer Frühjahrstage wird Salome Kammer folgende ausgewählte Kompositionen zur Aufführung bringen: "Abglanz und Schweigen" von Pier Damiano Peretti (Italien) "spalt" von Martin Sadowski (Deutschland) "Meeresbrandung" von Sven Daigger (Deutschland) Es spielt die Jenaer Philharmonie, Leitung: Markus Frank

Erfahren Sie mehr »

Oh Ton – Clash

19. April 2018

Ein Konzert mit Ensemble Aventure zu Gast bei "Oh Ton" in Oldenburg Musik von Bauckholt, Smolka, Goebbels u.a.

Erfahren Sie mehr »

Clash – ein Konzert mit dem Ensemble Aventure

26. April 2018
Elisabeth-Schneider-Stiftung,
Freiburg im Breisgau,

Werke von Ondrej Adamek, Heiner Goebbels, Martin Smolka u.a. zusammen mit dem Ensemble Aventure

Erfahren Sie mehr »
Mai 2018

Das kleine Ich bin Ich

6. Mai 2018
Festspielhaus,
Baden-Baden,

Salome Kammer spricht im Kinderkonzert des Festspielhauses zu Baden-Baden den Kinderbuchklassiker DAS KLEINE ICH BIN ICH von Mira Lobe in der Vertonung von Georg Friedrich Haas. mit den Bamberger Sinfonikern, Leitung: Duncan Ward

Erfahren Sie mehr »

Rilke & Russland

10. Mai 2018

Während einer Reise im Jahr 1899 wird Russland für Rainer Maria Rilke zum Initialerlebnis: Den jungen Dichter betören die Klänge der Sprache, die Weite der Landschaft und eine große Liebe. Denn es ist Lou Andreas-Salomé, die ihn an die Wolga führt. Ohne Russland und diese Frau wäre Rilke vielleicht nie zum überragenden Dichter geworden. Ein Abend mit Briefen und Kompositionen von Lou Andreas-Salomé, Paul Hindemith, Hans Krása, Dmitri Schostakowitsch, Alexander Skrjabin, Ernst Toch, Winfried Zillig, Bernd Alois Zimmermann, Marina Zwetajewa…

Erfahren Sie mehr »

Lohengrin von Salvatore Sciarrino

25. Mai 2018
Studio Ernest Ansermet,
Genf Schweiz

Ein Konzert  in Genf mit dem Meisterwerk LOHENGRIN von Salvatore Sciarrino. Salome Kammer ist ELSA. Es spielt das Ensemble Contrechamps, Leitung: Michael Wendeberg

Erfahren Sie mehr »
Juni 2018

Chansons Bizarres in München

16. Juni 2018
Das Schloss,
München,

 30 Jahre KulturForum der Sozialdemokratie in München Freitag, 16. Juni, 19:00 Uhr – Einlass: 18:30 Uhr Theaterzelt „Das Schloss“, Schwere-Reiter-Str. 15 ein heiterer Abend mit Salome Kammers „Chansons bizarres“ und Peter Ludwig am Klavier weitere Mitwirkende des Abends: Wolfgang Krebs,  der Kabarettist Thomas Schreckenberger und die „Schicksalscombo“. Es sprechen das Kuratoriumsmitglied Sylvia Hladky mit kritischen Fragen an die Sozialdemokratie, Professor Julian Nida-Rümelin, der das Münchner KulturForum 1988 angeregt und durchgesetzt hatte, und Christian Ude, Vorsitzender seit der Gründung.  

Erfahren Sie mehr »
Juli 2018

Seerosenkreis München feiert Jubiläum

2. Juli 2018
Künstlerhaus,
München,

Anlässlich des 70. Geburtstag des Seerosenkreises singt Salome Kammer zusammen mit Maria Reiter am Akkordeon Lieder und Chansons. Weitere Mitwirkende des Abends: Christian Uhde, Julia von Miller, André Hartmann und viele mehr...

Erfahren Sie mehr »

CHANGEANT in München

3. Juli 2018

Anlasslich der Jahressitzung der Bayrischen Akademie der schönen Künste singt Salome Kammer Werke der beiden neuen Mitglieder der Sektion Musik: Iris ter Schiphorst CHANGEANT für Stimme solo und Enjott Schneider TRAKL-MEDITATIONEN zusammen mit Rudi Spring am Klavier

Erfahren Sie mehr »
+ Exportiere angezeigte Veranstaltungen