Lade Veranstaltungen
Suche Veranstaltungen

Verstaltungsansicht Navigation

Vergangene Veranstaltungen

Veranstaltungen Listen Navigation

Mai 2018

Rilke & Russland

10. Mai 2018

Während einer Reise im Jahr 1899 wird Russland für Rainer Maria Rilke zum Initialerlebnis: Den jungen Dichter betören die Klänge der Sprache, die Weite der Landschaft und eine große Liebe. Denn es ist Lou Andreas-Salomé, die ihn an die Wolga führt. Ohne Russland und diese Frau wäre Rilke vielleicht nie zum überragenden Dichter geworden. Ein Abend mit Briefen und Kompositionen von Lou Andreas-Salomé, Paul Hindemith, Hans Krása, Dmitri Schostakowitsch, Alexander Skrjabin, Ernst Toch, Winfried Zillig, Bernd Alois Zimmermann, Marina Zwetajewa…

Erfahren Sie mehr »

Lohengrin von Salvatore Sciarrino

25. Mai 2018
Studio Ernest Ansermet,
Genf Schweiz

Ein Konzert  in Genf mit dem Meisterwerk LOHENGRIN von Salvatore Sciarrino. Salome Kammer ist ELSA. Es spielt das Ensemble Contrechamps, Leitung: Michael Wendeberg

Erfahren Sie mehr »
Juni 2018

Chansons Bizarres in München

16. Juni 2018
Das Schloss,
München,

 30 Jahre KulturForum der Sozialdemokratie in München Freitag, 16. Juni, 19:00 Uhr – Einlass: 18:30 Uhr Theaterzelt „Das Schloss“, Schwere-Reiter-Str. 15 ein heiterer Abend mit Salome Kammers „Chansons bizarres“ und Peter Ludwig am Klavier weitere Mitwirkende des Abends: Wolfgang Krebs,  der Kabarettist Thomas Schreckenberger und die „Schicksalscombo“. Es sprechen das Kuratoriumsmitglied Sylvia Hladky mit kritischen Fragen an die Sozialdemokratie, Professor Julian Nida-Rümelin, der das Münchner KulturForum 1988 angeregt und durchgesetzt hatte, und Christian Ude, Vorsitzender seit der Gründung.  

Erfahren Sie mehr »
Juli 2018

Seerosenkreis München feiert Jubiläum

2. Juli 2018
Künstlerhaus,
München,

Anlässlich des 70. Geburtstag des Seerosenkreises singt Salome Kammer zusammen mit Maria Reiter am Akkordeon Lieder und Chansons. Weitere Mitwirkende des Abends: Christian Uhde, Julia von Miller, André Hartmann und viele mehr...

Erfahren Sie mehr »

CHANGEANT in München

3. Juli 2018

Anlasslich der Jahressitzung der Bayrischen Akademie der schönen Künste singt Salome Kammer Werke der beiden neuen Mitglieder der Sektion Musik: Iris ter Schiphorst CHANGEANT für Stimme solo und Enjott Schneider TRAKL-MEDITATIONEN zusammen mit Rudi Spring am Klavier

Erfahren Sie mehr »
August 2018

„Pierrot Lunaire“ in Hamburg

26. August 2018
Rathaus,
Hamburg,

Unter dem Motto "Schönberg und die Schrammelbrüder" singt Salome Kammer zusammen mit Musikern des Klangforum Wien im Rahmen der Philharmonischen Akademie in Hamburg PIERROT LUNAIRE - Sonntag Nachmittag um 16.00 Uhr.   Die süffigen, weinseligen Tänze und Gesänge der Brüder Johann und Josef Schrammel aus der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts, die bis zum heutigen Tag das Kernrepertoire der Heurigenmusiken in den Buschenschanken an den Stadträndern Wiens bilden, gehen eine erstaunlich schlüssige und homogene Verbindung mit dem Pierrot lunaire und…

Erfahren Sie mehr »
September 2018

DIE PRODUKTION DES BEWUSSTSEINS von Mert Morali in Trier

2. September 2018

Wilde Lieder in Trier Zum 200. Geburtstag von Karl Marx wurde ein Kompositionswettbewerb ausgeschrieben, dessen Preisträger beim Matinée-Konzert im Kurfürstlichen Palais in Trier ihr Stück zum ersten Mal hören werden. Salome Kammer wurde kurzfristig angefragt, die Uraufführung der Vertonung des Marx-Textes "Die Produktion des Bewußtseins" von Mert Morali, einem jungen in Berlin ansässigen Komponisten zu übernehmen. Ihr Partner an der Trompete in diesem Duo-Stück ist Markus Schwind.

Erfahren Sie mehr »

HÖLDERLIN LESEN von Hans Zender in Meersburg

21. September 2018 @ 15:30 - 22. September 2018 @ 22:00
Vineum Bodensee,
Meersburg,

Im Zentrum der 2-tägigen "Meersburger KonzertGespräche" 2018 stehen Hans Zenders Werke „Hölderlin Lesen III und V“ sowie die zugrunde liegenden Texte von Friedrich Hölderlin, die in Lesungen, Vorträgen, offenen Proben und einem Konzert aus philosophischer, musik- und literaturwissenschaftlicher Sicht beleuchtet werden. Kern des interdisziplinären Projekts bildet die Erarbeitung von Zenders Streichquartett „Hölderlin lesen III“ durch die Musikerinnen und Musiker der Internationalen Ensemble Modern Akademie gemeinsam mit den Mitgliedern des Ensemble Modern und Hans Zender, bevor das Werk gemeinsam mit Salome…

Erfahren Sie mehr »

„Cabaret Voltaire“ von Hans Zender in London

27. September 2018
Purcell Room,
London, Großbritannien (Vereinigtes Königreich)

Die Laut- und Klanggedichte von Hugo Ball in der Vertonung von Hans Zender haben ihre englische Erstaufführung mit Musikern des Philharmonia-Orchestras unter der Leitung von Pierre-André Valade in London. Diese Stücke wurden einst Salome kammer "auf den Leib" geschrieben.

Erfahren Sie mehr »
Oktober 2018

„Wenn ich mir was wünschen dürfte“ – in Simmern

13. Oktober 2018 @ 12:00 - 14. Oktober 2018 @ 22:00
Neues Schloss Simmern,
Simmern / Hunsrück,

Filmwochenende mit Edgar Reitz  und Salome Kammer in Kooperation mit dem Prowinz-Kino Edgar Reitz, Hunsrücker und Ehrenbürger der Stadt Simmern zeigt "HEIMAT 3 - Chronik einer Zeitenwende" Der sechsteilige Film wird im typischen Pro-Winzkino-Format aufgeführt werden; die Besucherinnen und Besucher erwartet ein intensives Filmwochenende "mit Vollpension im Kino". Ein zusätzlicher Höhepunkt wird neben der Anwesenheit von Edgar Reitz das Konzert mit der Hauptdarstellerin Salome Kammer im Neuen Schloss in Simmern sein. Am Samstag Abend um 20.00 Uhr konzertiert sie zum…

Erfahren Sie mehr »
+ Exportiere angezeigte Veranstaltungen