Lade Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

November 2019

„Utopia 1919-Dichterrepublik“ in Bamberg

15. November 2019
Altes E-Werk,, Tränkgasse 4
Bamberg,

Vier neue Kompositionen, die extra für den Jubiläumsanlass der Bayrischen Räterepublik komponiert wurden, singt Salome Kammer in Bamberg bei den Tagen für Neue Musik . Utopia 1919 – Dichterrepublik Salome Kammer, Mezzosopran | Stefan Hunstein, Sprecher Ensemble Zeitsprung, Leitung: Johannes X. Schachtner Werke: Helga Pogatschar, Jan Müller-Wieland, Johannes X. Schachtner, Bernhard Weidner

Mehr erfahren »

ARIA-Soloprogramm in Bamberg

16. November 2019
Altes E-Werk,, Tränkgasse 4
Bamberg,

Bei den Tagen der Neuen Musik in Bamberg, die vom 15.-17. November stattfinden, wird Salome Kammer einen Solostimme-Abend mit Werken von Giacinto Scelsi, Luciano Berio, Mauricio Kagel, Georges Aperghis, György Kurtág, Iris ter Schiphorst, Steffen Schleiermacher, Johannes X. Schachtner und Charlotte Seither gestalten.

Mehr erfahren »

PROSERPINA, Melodram von Eberwein/Goethe in Brandenburg

22. November 2019
Brandenburger Theater, Grabenstraße 14
Brandenburg,

Das ungewöhnliche und aufregende Melodram PROSERPINA mit einem Text von J.W. von Goethe, komponiert von seinem Hauskomponisten Carl Eberwein wird mit den Brandenburger Symphonikern unter der Leitung von Ivo Hentschel aufgeführt. Salome Kammer spricht und erleidet die in die Unterwelt entführte Proserpina... Sein Einfluss auf etliche Komponisten-Generationen war enorm, Goethes Musikgeschmack jedoch schon immer ein Kapitel für sich. Auf Haydn beispielsweise hielt er alle Stücke, während er Franz Schuberts kongeniale Vertonungen seiner Gedichte schlicht ignorierte. Ein Musikbanause war der Weimarer…

Mehr erfahren »

PROSERPINA, Melodram von Goethe/Eberwein in Brandenburg

23. November 2019
Brandenburger Theater, Grabenstraße 14
Brandenburg,

Das ungewöhnliche und aufregende Melodram PROSERPINA mit einem Text von J.W. von Goethe, komponiert von seinem Hauskomponisten Carl Eberwein wird mit den Brandenburger Symphonikern unter der Leitung von Ivo Hentschel aufgeführt. Sein Einfluss auf etliche Komponisten-Generationen war enorm, Goethes Musikgeschmack jedoch schon immer ein Kapitel für sich. Auf Haydn beispielsweise hielt er alle Stücke, während er Franz Schuberts kongeniale Vertonungen seiner Gedichte schlicht ignorierte. Ein Musikbanause war der Weimarer Dichterfürst dennoch nicht. Er konnte vom Blatt singen, spielte passabel Cello…

Mehr erfahren »

PROSERPINA, Melodram von Goethe/Eberwein in Potsdam

24. November 2019
Potsdam Nikolaisaal,

So 16:00 Uhr / Nikolaisaal/Großer Saal Salome Kammer, Sprecherin Ioana Cristina Goicea, Violine Brandenburger Symphoniker Leitung: Ivo Hentschel Moderation: Clemens Goldberg Carl Eberwein | "Proserpina". Melodrama (Text: J. W. Goethe) Joseph Haydn | Violinkonzert C-Dur Hob. VIIa:1 Franz Schubert | Sinfonie Nr. 5 B-Dur D 485 Sein Einfluss auf etliche Komponisten-Generationen war enorm, Goethes Musikgeschmack jedoch schon immer ein Kapitel für sich. Auf Haydn beispielsweise hielt er alle Stücke, während er Franz Schuberts kongeniale Vertonungen seiner Gedichte schlicht ignorierte. Ein…

Mehr erfahren »

Dezember 2019

Karneval der Tiere mit Maus & Monster in Ebersberg

8. Dezember 2019
Alter Speicher, Im Klosterbauhof 4
Ebersberg,

Kinderkonzerte der Münchner Philharmoniker mit Heinrich Klug und Salome Kammer als Sängerin und Erzählerin Es tanzen Kinder der Ballettschule Gilching Wer kennt ihn nicht, den »Karneval der Tiere« von Camille  Saint-Saëns? Diese plastischen, humorvollen Charakterbilder von Tieren, diese Ohrwürmer hört man immer wieder gern. Aber die Geschichten darum herum hinken meist ein wenig. Nun gibt es aber von Helga Pogatschar eine Kinderoper »Maus und Monster« mit dem Text von Rudolf Herfurtner. Text und Musik sind fetzig und modern. Die Instrumentation…

Mehr erfahren »

Karneval der Tiere mit Maus & Monster in Erding

15. Dezember 2019
Stadthalle Erding,

Kinderkonzerte der Münchner Philharmoniker mit Heinrich Klug und Salome Kammer als Sängerin und Erzählerin Es tanzen Kinder der Ballettschule Gilching Wer kennt ihn nicht, den »Karneval der Tiere« von Camille  Saint-Saëns? Diese plastischen, humorvollen Charakterbilder von Tieren, diese Ohrwürmer hört man immer wieder gern. Aber die Geschichten darum herum hinken meist ein wenig. Nun gibt es aber von Helga Pogatschar eine Kinderoper »Maus und Monster« mit dem Text von Rudolf Herfurtner. Text und Musik sind fetzig und modern. Die Instrumentation…

Mehr erfahren »

Februar 2020

YES AND I SAID I WILL AND YES I SAID YES in Berlin

18. Februar 2020
BKA Berlin, Mehringdamm 34
Berlin,

Ein Soloprogramm vom Feinsten für Berlin in der Reihe UNERHÖRTE MUSIK der Berliner Kabarett Anstalt , Mehringdamm 34, Berlin-Kreuzberg, 20.00 Uhr mit Musik von Iris ter Schiphorst, Steffen Schleiermacher, Carola Bauckholt, György Kurtág, Mauricio Kagel, Samir Odeh-Tamimi, Cahrlotte Seither und Johannes X. Schachtner - nur Stimme allein,  UNERHÖRT! Säuseln, röhren, quäken, sprechen, wimmern, röhren, lesen, rufen, kreischen, jammern, tröten, rezitieren, schreien, flüstern, jauchzen, erzählen, murmeln, brummen, summen, meckern, hauchen, japsen, tönen, piepsen, seufzen, heulen, mundwerkeln, trällern, lachen, schweigen, jodeln -…

Mehr erfahren »

März 2020

HÖLDERLIN LESEN I von Hans Zender in Wien

6. März 2020
Großer Festsaal der Universität Wien, Universitätsring 1
Wien, Österreich

Beim Konzert-Symposion "Die Freiheit aufzubrechen" über Hölderlin-Hegel-Beethoven vom 4.-7- März 2020 in der Universität Wien führt Salome Kammer mit dem Signum-Quartett Hölderlin Lesen I "An die Madonna" von Hans Zender auf. Außerdem gestaltet sie die Uraufführung  "anders als alle andern" für Stimme solo von Charlotte Seither. Im großen Festsaal der Universität zu Wien am 6.3.2020 um 20.00 Uhr     Wien Programmheft_W-T-G_2020_v4

Mehr erfahren »

ARIA – DAS WUNDER STIMME – ein Soloprogramm in Blaibach

21. März 2020
Konzerthaus Blaibach, Kirchplatz 2
Blaibach / Bayerischer Wald, 93476

Säuseln, röhren, quäken, sprechen, wimmern, röhren, lesen, rufen, kreischen, jammern, tröten, rezitieren, schreien, flüstern, jauchzen, erzählen, murmeln, brummen, summen, meckern, hauchen, japsen, tönen, piepsen, seufzen, heulen, mundwerkeln, trällern, lachen, schweigen, jodeln - all dies tut die Stimme von Salome Kammer, wenn sie nicht gerade singt. Werke von Luciano Berio, John Cage, György Kurtág, Hugo Ball, Mauricio Kagel, Iris ter Schiphorst

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren