Lade Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

Dezember 2020

HEIMELIGE, HEIMLICHE UND UNHEIMLICHE LIEDER in Blaibach – Abgesagt!!!

5. Dezember 2020
Konzerthaus Blaibach, Kirchplatz 2
Blaibach / Bayerischer Wald, 93476

Ein buntes, nachdenkliches und amüsantes Liederprogramm mit der wunderbaren Akkordeonisten Maria Reiter singt Salome Kammer im spektakulären Herbstprogramm von Thomas Bauers Konzerthaus in Blaibach im Bayerischen Wald- ein Muss für alle, die noch nie dort waren und was besonderes erleben wollen! Das  einstündige Programm wird zweimal gespielt: Samstag 5.12., 19.00 Uhr, Sonntag 6.12. 11.00 Uhr

Mehr erfahren »

HEIMELIGE, HEIMLICHE UND UNHEIMLICHE LIEDER in Blaibach Abgesagt!!!

6. Dezember 2020
Konzerthaus Blaibach, Kirchplatz 2
Blaibach / Bayerischer Wald, 93476

Ein buntes, nachdenkliches und amüsantes Liederprogramm mit der wunderbaren Akkordeonisten Maria Reiter singt Salome Kammer im spektakulären Herbstprogramm von Thomas Bauers Konzerthaus in Blaibach im Bayerischen Wald- ein Muss für alle, die noch nie dort waren und was besonderes erleben wollen! Das  einstündige Programm wird zweimal gespielt: Samstag 5.12., 19.00 Uhr, Sonntag 6.12. 11.00 Uhr

Mehr erfahren »

März 2021

WIE MEIN GLÜCK, IST MEIN LIED – Konzert und Lesung in Stuttgart – als Stream!!!

7. März 2021 @ 18:00 - 20:00

Premiere Konzert-Stream: Wie mein Glück, ist mein Lied Am Sonntag 7. März 2021 zeigt die Internationale Hugo-Wolf-Akademie (IHWA) auf ihrer Online-Liedbühne unter www.ihwa.de um 18.00 Uhr ein außergewöhnliches Hölderlin-Programm mit Salome Kammer (Stimme) und Teodoro Anzelotti (Akkordeon). In diesem Konzert-Stream wird das klassische Kulturgut Friedrich Hölderlins aus der Sicht zweier an der Moderne geschulten Musiker neu beleuchtet, die dabei unter anderem der Frage nachgehen, wie man mit der großartigen, aber gleichzeitig befremdlichen Sprache von Hölderlin heutzutage umgeht - sowohl im…

Mehr erfahren »

Juni 2021

Wie mein Glück, ist mein Lied – Konzert und Lesung in Basel

6. Juni 2021
Gare du Nord, Schwarzwaldallee 200
Basel, Schweiz

Salome Kammer, Stimme und Teodoro Anzellotti, Akkordeon widmen sich Friedrich Hölderlin und Ludwig van Beethoven, die beide im Jahr 1770 geboren wurden. Die Lyrik des großen deutschen Dichters wird sowohl in Vertonungen von Hanns Eisler, Benjamin Britten als auch Hans Zender zuhören sein. Und die Komponistin Charlotte Seither leistet ihren musikalischen Beitrag mit einem neuen Solo-Stimme-Stück, welches mit kurzen Fragmenten aus dem großen Hymnus "An die Madonna" auf virtuose Weise spielt. Salome Kammer wird dieses Werk zusätzlich im Original lesen.…

Mehr erfahren »

EXOTICA von Mauricio Kagel in München

Im Rahmen des aDevantgarde-Festivals wird das sehr selten aufgeführte Werk von Mauricio Kagel EXOTICA von 1972 einstudiert. Hier sollen sechs klassisch ausgebildete Musiker auf exotischem Instrumentarium aus ehemaligen Kolonien westlich-avantgardistische Musik spielen. Diese Konstellation wird heute durchaus ambivalent gesehen. Die für aDevantgarde eingerichtete Fassung vermisst mit alpinen Instrumenten scheinbar festgefahrene ethnisch-kulturelle Grenzen neu. Salome Kammer spielt auf einem Instrumentarium von Maultrommel, Kontrabass, Akkordeon, Alphorn, Löffeln und Kamm. Und avantgardistisch gejodelt wird natürlich auch! Mitwirkende: Babette Haag, Marlis Neumann, Salome Kammer,…

Mehr erfahren »

EXOTICA von Mauricio Kagel in München

Im Rahmen des aDevantgarde-Festivals wird das sehr selten aufgeführte Werk von Mauricio Kagel EXOTICA von 1972 einstudiert. Hier sollen sechs klassisch ausgebildete Musiker auf exotischem Instrumentarium aus ehemaligen Kolonien westlich-avantgardistische Musik spielen. Diese Konstellation wird heute durchaus ambivalent gesehen. Die für aDevantgarde eingerichtete Fassung vermisst mit alpinen Instrumenten scheinbar festgefahrene ethnisch-kulturelle Grenzen neu. Salome Kammer spielt auf einem Instrumentarium von Maultrommel, Kontrabass, Akkordeon, Alphorn, Löffeln und Kamm. Und avantgardistisch gejodelt wird natürlich auch! Mitwirkende: Babette Haag, Marlis Neumann, Salome Kammer,…

Mehr erfahren »

Wie mein Glück, ist mein Lied – Konzert und Lesung in Bamberg

15. Juni 2021

Im vergangenen Jahr war der 250. Geburtstag von Ludwig van Beethoven und Friedrich Hölderlin. Die Musik des schon zu Lebzeiten gefeierten Komponisten läutete mit radikalen Formen einstmals eine Zeitenwende ein. Sein Zeitgenosse Friedrich Hölderlin fand seine großen Bewunderer erst im 20. Jahrhundert, als die Tonsetzer seine Lyrik entdeckten und sich für das Fragmentarische in seinem Werk begeisterten. So hören wir in diesem Programm Vertonungen von Hanns Eisler und Benjamin Britten, aber auch gesprochene Gedichte und Hymnen des großen, bis heute…

Mehr erfahren »

Juli 2021

GOLDENE ZWANZIGER – Schlosskonzert in Heidelberg

10. Juli 2021
Schlosshof Heidelberg Heidelberg,

Salome Kammer singt Chansons und Operettenarien: Die goldenen Zwanziger – das ist die Hochzeit der Berliner Operette. Aktuell, witzig, frech, frivol und in aller Welt zuhause: so kommt die alles andere als zopfige Kunstform daher. Aber was gibt es noch an Schwung und Wohlklang, der beschreibt, wie es damals zuging, bevor die Weltkriegs-Katastrophe hereinbrach? Musik von u. a. Eduard Künneke, Paul Abraham, Paul Lincke steht auf dem Programm – chansonesk-intensiv begleitet von Kurt Weill und Friedrich Hollaender. So wird das…

Mehr erfahren »

GOLDENE ZWANZIGER – Schlosskonzert in Heidelberg

15. Juli 2021
Schlosshof Heidelberg Heidelberg,

Salome Kammer singt Chansons und Operette! Die goldenen Zwanziger – das ist die Hochzeit der Berliner Operette. Aktuell, witzig, frech, frivol und in aller Welt zuhause: so kommt die alles andere als zopfige Kunstform daher. Aber was gibt es noch an Schwung und Wohlklang, der beschreibt, wie es damals zuging, bevor die Weltkriegs-Katastrophe hereinbrach? Musik von u. a. Eduard Künneke, Paul Abraham, Paul Lincke steht auf dem Programm – chansonesk-intensiv begleitet von Kurt Weill und Friedrich Hollaender. So wird das…

Mehr erfahren »

Trier Platzkonzert mit dem Schlagzeuger Achim Seyler

24. Juli 2021

PLATZ - KONZERT im Rahmen des Festivals für aktuelle Klangkunst Musik in der Innenstadt Trier 19 Musiker, Sprecher, Sänger und Instrumentalisten spielen Fragmente zeitgenössischer Musik Juli 2021 | 10:00 – 12:00 | 17:00 - 19:00 Ein KONZERT auf einem PLATZ oder ein „ge PLATZ tes“ KONZERT?   Salome Kammer - Stimme + Gesang / Achim Seyler – Schlagwerk Katharina Bihler - Stimme + Gesang / Stefan Scheib – Kontrabass Martin Lindsay - Stimme + Gesang / Heni Hyunjung Kim -…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren